Handwerkerstr. 6, D- 59597 Erwitte

Tel: +49 2943 9790-0 Fax: +49 2943 9790-90

Niederlassung Süd

Am Fuchsgraben 13 , D- 77880 Sasbach / Ortenau

Tel: +49 7841 68136-0 Fax: +49 7841 68136-25

Niederlassung Nord

Tog-L-Loc® - Video Bibliothek

Tog-L-Loc Beispiel

Um den Clinchvorgang zu demonstrieren, wird ein einzelner Tog-L-Loc® Clinchpunkt gesetzt, danach versucht der Bediener mittels zweier Zangen die Clinchung zu zerstören! Obwohl das Blech stark verbogen und gekrümmt wird, bleibt der Tog-L-Loc® Punkt resistent und intakt.

Tog-L-Loc® Beispiel

Um den Clinchvorgang zu demonstrieren, wird ein einzelner Tog-L-Loc® Clinchpunkt gesetzt, danach versucht der Bediener mittels zweier Zangen die Clinchung zu zerstören! Obwohl das Blech stark verbogen und gekrümmt wird, bleibt der Tog-L-Loc® Punkt resistent und intakt.

Tog-L-Loc FEM

Eine Finite-Element-Analyse eines Tog-L-Loc® Punkts wird erstellt. Die Analyse zeigt den Materialfluss und den Grad der Verformung während des Tog-L-Loc® Clinchvorgangs.

Tog-L-Loc® FEM

Eine Finite-Element-Analyse eines Tog-L-Loc® Punkts wird erstellt. Die Analyse zeigt den Materialfluss und den Grad der Verformung während des Tog-L-Loc® Clinchvorgangs.

Tog-L-Loc Clinchen

In einer Sondermaschine wird ein teil geclincht.

Tog-L-Loc® Clinchen

In einer Sondermaschine wird ein Teil geclincht.

Tog-L-Loc Clinchen - 2 Punkte

Ein Sonderniederhalter in Kombination mit "zwei-geteilten" Tog-L-Loc® Matrizen, um gleichzeitig zwei Punkte auf engstem Raum zu setzen.

Tog-L-Loc® Clinchen - 2 Punkte

Ein Sonderniederhalter in Kombination mit "zwei-geteilten" Tog-L-Loc® Matrizen, um gleichzeitig zwei Punkte auf engstem Raum zu setzen.

Tog-L-Loc Clinchen - 3 Punkte

Bei dieser Anwendung werden 3 Clinchpunkte gleichzeitig gesetzt. Zum Einsatz kommt eine Drei-Unkt pneumo-hydraulische Clinchstation.

Tog-L-Loc® Clinchen - 3 Punkte

Bei dieser Anwendung werden 3 Clinchpunkte gleichzeitig gesetzt. Zum Einsatz kommt eine Drei-Punkt pneumo-hydraulische Clinchstation.

Sondermaschine

In diesem Video wird an deiner Bremspedalbaugruppe sowohl geclincht als auch gelocht.

Sondermaschine

In diesem Film wird an einer Bremspedal- Baugruppe sowohl geclincht als auch gelocht.

Clinchen von LKW-Wechselbrücken

In diesem Video wird der Einsatz von Clinchen im Bereich vn LKW-Wechselbrücken gezeigt.

Clinchen von LKW-Wechselbrücken

In diesem Video wird der Einsatz von Clinchen im Bereich vn LKW-Wechselbrücken gezeigt.



Tog-L-Loc® - Clinchmaschinen

BTM stellt eine ganze Reihe von Einzelteilen, Bauteilen und Maschinen her, die Ihnen beim dem Einsatz von Tog-L-Loc® Clinchewerkzeug hilft. Vom einfachen Werkzeug bis hin zur hoch komplexen automatisierten Anlage, BTM kann für Sie eine passende Lösung entwickeln, planen und bauen.

tooling_thumb

Tog-L-Loc® Clinchwerkzeug

Schnell, wirtschaftlich und wiederholgenau, wird Tog-L-Loc® weltweit in der Automobilindustrie der Weiswarenindustrie sowie bei weiteren Produkten eingesetzt. Damit ist BTM mit Tog-L-Loc® führend im Bereich der Clinch- Technologie auf dem Weltmarkt.

lit-l-loc_thumb

Handclinchzangen

BTM liefert eine große Anzahl von Standard- und Spezial- Handclinchzangen und Handlochzangen. Die Handzangen können mit einem oder mehreren Clinchwerkzeugen ausgestattet sein. Der Hub, die Rachentiefe und die Zangenausladung richten sich nach den Wünschen unserer Kunden.

units_thumb

Einheiten zum Clinchen, Lochen oder Einpressen

BTM hydraulische, pneumo- hydraulische & pneumatische Clincheinheiten und Locheinheiten sind für Anwendungen im Maschinenbau konstruiert. Versionen mit und ohne Ausgleichshub sind in einem großen Kraftspektrum lieferbar. Die Einheiten sind mit Werkzeug für die spezielle Blechpaarung ausgestattet und abgestimmt. Neben dem Clinchen können unsere Zangen auch zum Lochen und Einpressen von Schrauben verwendet werden. Die Einheiten lassen sich problemlos in Ihre Maschine einbauen.

universal_thumb

Einzelpunkt- Clinchmachinen zum Clinchen, Lochen oder Einpressen

Neben den Handclinchzangen liefert BTM auch universal einsetzbare Einzelpunkt- Clinchmaschinen. Diese zeichnen sich aufgrund von großem Hub und Rachentiefe durch eine hohe Flexibilität aus. Das Einsatzgebiet der Universal- Clinchmaschine ist die Prototypen- und Kleinserienfertigung. Die Clinchmaschinen sind mit pneumatischem, pneumo- hydraulischem und hydraulischem Antrieb lieferbar.

dieset_thumb

Säulenführungsgestelle zum Clicnhen

BTM kann Säulenführungsgestelle für alle möglichen Tog-L-Loc® Clinch- Anwendungen bauen. Neben dem Clinchen können auch weitere Produktionsschritte wie Stanzen, Lochen, Prägen und Schraubeneinpressen in das Säulenführungsgestell integriert werden. Säulenführungsgestelle können in Ihre bestehenden Pressen oder die von BTM gelieferten Pressen eingebaut werden. Als Pressen sind geeignet: hydraulische Pressen, pneumo- hydraulische Pressen, Excenterpressen, Kniehebelpressen und andere.

machine_thumb

Sondermaschinen zum Clinchen Lochen, Stanznieten oder Einpressen

BTM ist in der Lage, die unterschiedlichsten Sondermaschinen zu planen und zu bauen. Hierbei ist das Spezialgebiet von BTM das Clinchen und artverwandte Verfahren wie Lochen, Stanzen, Prägen, Biegen, Nieten, Schweißen und Schrauben einpressen.

spec_mach_thumb

Sondermaschinen zum Clinchen Lochen, Stanznieten oder Einpressen

BTM liefert komplette Clinchstationen mit oder ohne Steuerung entsprechend den Kundenvorgaben. Die Clinchstationen werden in sehr enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickelt. Die jahrelange Erfahrung stellt sicher, dass sich die Clinchstation in Punkto Produktivität, Zuverlässigkeit, optische Gestaltung und Art der verwendeten Bauteile optimal in die Produktionsumgebung des Kunden einpasst.

press_brake_thumb

Clinchbügel zum Clinchen

BTM's standarisierte Clinchbügel gibt es in einer Vielzahl von Rachentiefen. Die Werkzeuge sind auf die Blechpaarungen eingestellt und lassen sich einfach in die Pressen einbauen.

Tog-L-Loc® Werkzeuge

On this page: Stempel | Stempelhalter | Matrizen | Werkzeug - Kataloge

Beachten Sie: Die Information auf dieser Seite betrifft lediglich Standard- Werkzeug. Kundenspezifische Lösungen sind jedoch ebenfalls machbar. Kontaktieren Sie BTM, um weiter gehende Informationen zu erhalten.

Es gibt zwei Hauptbestandteile bei einem Tog-L-Loc® Clinchvorgang: einen Stempel und eine Matrize. Bei Tog-L-Loc ® handelt es sich um ein Clinchverfahren ohne Schneidanteil. Die patentierten Clinchwerkzeuge erzeugen einen runden, gasdichten und festen Clinchpunkt.

Es gibt aktuell sechs Standard- Tog-L-Loc®- Werkzeug- Größen: 3.0 mm, 3.8 mm, 4.6 mm, 5.5 mm, 6.4 mm und 7.6 mm. Stempeldurchmesser. Bei Tog-L-Loc® wird die Werkzeuggröße durch den Stempeldurchmesser bestimmt.

Die Wahl des richtigen Werkzeugmaßes für einen Anwendungsfall hängt ab von verschiedenen Faktoren wie Typ und Dicke des zu clinchenden Materials, dem für den Clinchpunkt zur Verfügung stehenden Platz und der für die Verbindung gewünschten Festigkeit. Diese Informationen erhält BTM in der Regel vor dem Clinchen eines Musters.

940 tog-l-loc tooling big page 001

 


Tog-L-Loc® Stempel

tl_punch
Tog-L-Loc® Stempel weisen einen leichten Radius um die Stempelspitze auf, durch den der Stempel das seitliche Fließen des Materials kontrollieren kann, ohne dass das Material reißt. Der entsprechende Stempelspitzenradius (PTR)“ wird durch BTM nach einer Testreihe festgelegt. Standard Tog-L-Loc® Stempel sind in zwei Grund- Konfigurationen erhältlich.

940_retention
Einbau der 940er Serie (bevorzugt)

Hier wird der Stempel mittels einer Klemmschraube mit Kugelpfanne im Stempelhalter befestigt. Durch diese Art der Befestigung kann der Stempel sehr leicht in Clinchrichtung demontiert werden.
ball_lock_retention
Kugelklemmung
Der Stempel wird mittels Kugel und Feder fixiert.
WNF_retention
Klemmfläche

Dabei wird der Stempel mittels seitlicher Klemmschraube befestigt. Die Klemmschraube drückt auf eine schräge Klemmfläche.

Tog-L-Loc® Stempelhalter

BTM fertigt Standard- Stempelhalter in drei Grundausführungen: Halter ohne Schaft (für den Einbau in einem Säulenführungsgestell), Halter mit Schaft und dünne Halter*.

tl_punch_holders

* Nicht alle Haltersysteme sind für jeden Typ Tog-L-Loc®- Stempel einsetzbar

Tog-L-Loc® Matrizen

Tog-L-Loc® Matrizen sind verfügbar in drei Grundausführungen, um den verschiedenen Clinchanforderungen zu genügen.

940_die_thumb
940er Typ (bevorzugt)

Bei diesem Matrizentyp werden die drei beweglichen Lamellen von Elastomer und Stützring umgeben.
3b_style-a_thumb
Drei- geteilte Matrizen mit Elastomer

Matrizen dieses Typs weisen drei bewegliche Lamellen auf, die von einem Elastomer gehalten werden. Sie sind ideal für engere Bauräume. Der Matrizen- Schutz kann bauteil- spezifisch angepasst werden!
2b_die_thumb
Zwei- geteilte Matrizen

Matrizen dieses Typs sind ideal für engste Bauräume, dabei verläuft der Flansch, bzw. die Störkante parallel zur Öffnungsrichtung der Lamellen!


Die meisten Matrizen sind verfügbar als Insert- und Typ „A“- Bauform (mit Schaft). Schauen Sie sich bitte den Tog-L-Loc®- Katalog unten auf dieser Seite für weitere Informationen an.


Matrizenhalter

Standard- Tog-L-Loc® Matrizenhalter sind erhältlich für eine Reihe von Tog-L-Loc®- Matrizen. Schauen Sie sich bitte den Tog-L-Loc®- Katalog unten auf dieser Seite für weitere Informationen an.


Kataloge

Mehr Infos über das 940er Tog- L- Loc- Werkzeug ist auch im folgenden Katalog erhältlich:

cat_940_tooling
940er Typ Stempel, Matrizen und Halter

Log-L-Loc® - Bauform der Bauteile

 

Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Überlappend "T" und Blech
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Außen liegender Eckflansch "U" und Blech
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Stehender Flansch Winkel und Blech
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Innen liegender Eckflansch "U" und Blech
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Seite an Seite "U's" Hut zu Hut
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Hut auf U- Profil Winkel und Sandwichblech
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Rechteckiges Rohr und Blech Rundes Rohr und Blech
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Boden an Boden des "U’s" Ausgerichtetes Überlappen des Rohrrands
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
45° Eck-Überlappung Voll ausgerichtete Eck-Überlappung
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Zweiteilige volle Eck- Überlappung Auf das Eck ausgerichtete Überlappung mit rechteckigem Flansch
Common Part Configurations joined with Tog-L-Loc
Hut innen "U"

 

Kontakt zu BTM

Füllen sie einfach das Formular unten aus, um uns zu kontaktieren. Wir prüfen, ob sich Ihr Bauteil mithilfe von unserem Tog-L-Loc® oder Lance-N-Loc® clinchen läßt.

Sie können uns gleichfalls kontaktieren unter:

BTM Süd:
Telefon: +49 7841 68136-0
Fax: +49 7841 68136-25
Email: info-sued@btm-europe.de

BTM Nord:
Telefon: 49 29 43 97 90 0
Fax: +49 29 43 97 90 90
Email: info@btm-europe.de

 


 

Listen Sie bitte die Materialien und die Dicke auf, die Sie clinchen wollen.

punch_die_sample

Der Knopf der Clinchverbindung befindet sich auf dem matrizenseitigen Material.

Stempelseitiges Material
Matrizenseitigen Material
Geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten ein, wir werden sie baldmöglichst kontaktieren.
qlForm generator by ql.de

Top

Copyright by BTM Europe.
All Rights Reserved.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!